Ja lest richtig, hierbei handelt es sich um einen gewollten Sonderbeitrag von unserer Tour. Wir sind Ca. 60km aus Poznan raus und sind in einer Nebenstraßen abgebogen, wo man denken könnte am Ende von Polen angekommen zu sein. Wir sind in den Ort wo Hartmuts Wurzeln zu suchen sind. Die Jungs halten einen Moment inne und freuen sich für Hartmut, dass er den Ort bereist hat, wo dass väterliche Geburtshaus steht. Es gehört fast zum Moto dieser Reise. Vor zwei Jahren habe ich die Wurzeln meiner Oma gefunden und im letzten Jahr haben wir den Geburtsort von Romans Vater besucht.

Wir sitzen unter einer alten Eiche, naschen Würstchen und Waffeln, plaudern über die Geschichte und dem Wahnsinn und meinen alle zusammen wie gut Wir es doch eigentlich haben und froh sind sowas nie erlebt zu haben.

Liebe Grüsse an dieser Stelle an Onkel Heinz und in gedenken an Papa Siegfried.

Ortseingang Sedziwojewo
Ortseingang Sedziwojewo

Sedziwojewo = Kreuzspahn (Vorwerk/Ortsteil Wildenhoff)

Die nächste Route wird besprochen
Die nächste Route wird besprochen
Sammelstelle
Sammelstelle

One Comment

  • Jacqueline

    Das ist so toll, das Ihr es alle geschafft habt diesen wichtigen Ort zu besuchen. Vielen Dank und viele Grüße aus KBH.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.