Der Counter läuft unaufhörlich gegen NULL und ich habe, sicherlich auch meine Mitstreiter, zum gefühlten 10. Mal die Checkliste abgestrichen, ob ich nicht wirklich was vergessen habe. Jürgen und ich haben einen Vorteil gegenüber den anderen, wir haben an unseren Beiwagen einen Kofferraum, wo den ganzen KrimsKram verstauen können und haben immer noch Platz. Dafür sind wir aber auch langsamer und nicht so beweglich.

Roman und ich, haben bei einer letzten Session noch die Süsi aufgepeppel und die tollen Bowdenzüge von Bowdenfix verbaut. Roman scheint damit richtig glücklich zu sein. Weiterhin haben wir paar nette high lights auf unserer Tour entdeckt, welche wir noch nicht verraten wollen, schliesslich soll es für unsere Jungs und für unsere Webseitenbesucher eine Überraschung werden.

An dieser Stelle möchte ich noch erwähnen, dass wir gerne paar nette Kommentare zu unseren Abenteuer lesen, also liebe Besucher, Freunde und Kumpels schreibt uns ein paar Zeilen direkt an jedem Blogeintrag oder hinterlasst einen Gästebucheintrag. Wir freuen uns immer!

Noch dreimal schlafen, dann geht es los … Juhu!

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.