Pommern Tour 2016 – Tag9

Die Nacht war um 7 Uhr zuende. Ein kräftiges Frühstück hat uns auf die Beine geholfen. Die ersten 130km haben wir nonstop gefahren und machen grad einen kleinen Tankstop. Ein kurzer Blick auf den Wetterbericht, sagt bis jetzt, nur gutes Wetter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.